Haus S, Landkreis Gifhorn

Haus mit Aussicht.

Nördlich von Braunschweig, wenige Kilometer, bevor die Oker in die Aller fließt, liegt dieses Grundstück im Landkreis Gifhorn.

Das Gelände steigt nach Norden um mehrere Meter an und ist mit Kiefern, Eichen und kleineren Sträuchern dicht bewachsen. Der Entwurf für dieses Wohnhaus geht auf die besondere Topografie des Ortes ein; die Lage auf dem Grundstück ist so gewählt, das eine alte Eiche neben der Terrasse erhalten bleibt.

Das Wohnhaus verfügt über eine Erdwärmepumpe mit Fußbodenheizung. Die gute Dämmung der Gebäudehülle ergibt zusammen mit der regenerativen Energieversorgung ein KfW-70 Effizienzhaus. Noch fehlen der Pool-Bereich und die Außenanlagen.